Eltern V, Emil

Aber in den „Verlustlisten“ zum I. Weltkrieg gibt es einen Eintrag. Wie heißt es so schön zur Erklärung des Wortes „Verlustlisten“ auf http://wiki-de.genealogy.net/Verlustlisten_Erster_Weltkrieg?: „Die Deutschen Verlustlisten des Ersten Weltkrieges sind offizielle personenbezogene Mitteilungen der preußischen Regierung aus den Jahren 1914 bis 1919 über die militärischen Verluste der gesamten Streitkräfte des deutschen Kaiserreichs“.

Der Eintrag vom 27.5.1916, S. 12692 lautet: „Kronenberg, Emil, Barmen, verstorben an seinen Wunden“.

Er gehörte der 3. Kompagnie, Landwehr-Infanterie-Regiments Nr. 118 an.

Wenn er der Vater von Ruth war, dann führt die Spur nun nach Wuppertal-Barmen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s