„Lage an Bord ist eine Katastrophe“

„Schon seit Donnerstag ist das Schiff ‚Lifeline‘ der Dresdner Hilfsorganisation ‚Mission Lifeline‘ in der Nähe von Malta blockiert. […] Währenddessen streiten Italien und Malta über Zuständigkeiten. Gestern warfen sich führende Politiker beider Länder gegenseitig Unmenschlichkeit vor, weil keiner der beiden Staaten bereit ist, die Schiffbrüchigen bei sich aufzunehmen.“

Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/lifeline-mit-mdb-an-bord-101.html (25.6.2018)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s